Intercultural Seminars

Im Zuge der fortschreitenden Internationalisierung stellt die Zusammenarbeit zwischen Geschäftspartnern und Kollegen aus verschiedenen Kulturen eine entscheidende Komponente der Erfolgsstrategie international agierender Unternehmen dar. Um diese Zusammenarbeit möglichst nachhaltig zu gestalten, ist eine effiziente und effektive Kooperation und Kommunikation auch über Ländergrenzen hinweg von zentraler Bedeutung.

Wir richten uns bei der Entwicklung der Trainings im Hinblick auf Inhalt, Zeit und Ort speziell nach Ihren Anforderungen. Wir bieten individuell zugeschnittene, firmeninterne interkulturelle Trainings, um intensives Lernen zu garantieren und Beratung auch für sensible Themen zu gewährleisten. Die verschiedenen Bereiche sind flexibel miteinander kombinierbar und werden individuell auf die Bedürfnisse und den Kenntnisstand der Teilnehmer abgestimmt. Gerne analysieren wir Ihren Schulungsbedarf und beraten Sie in einem ausführlichen Gespräch. So ist gewährleistet, dass Sie eine maßgeschneiderte Lösung erhalten.

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf, um weitergehende Informationen zu erhalten.

Inhalte und Ziele

Die Zielsetzung unserer Seminare zur Auslandsvorbereitung ist in drei Bereiche unterteilt:

1. Wissenserwerb

Die Teilnehmer erwerben Wissen

  • über grundlegende Fakten des Ziellandes wie Politik, Geschichte, Wirtschaft und Gesellschaft
  • über interaktionsbezogene Prozesse im interkulturellen Handlungsfeld
  • über kulturspezifische Verhaltensweisen.

2. Einstellung zum Partnerland

Die Teilnehmer

  • reflektieren die Bedeutung der eigenen kulturellen Identität,
  • verstehen die Dynamik von Selbst- und Fremdbildern in der interkulturellen Begegnungssituation
  • lernen mögliche Folgen der Anpassung (Akkulturation) und des Kulturschocks kennen.

3. Kommunikations- und Verhaltenstraining

Die Teilnehmer

  • lernen wesentliche kulturangemessene Verhaltensschemata kennen,
  • erwerben Fähigkeiten, kreativ und synergetisch mit kultureller Andersartigkeit umzugehen,
  • lernen Konflikte im Vorfeld zu erkennen, zu vermeiden oder zielführend auszutragen.

Der Erfolg

Damit sind die Voraussetzungen geschaffen für erfolgreiches geschäftliches Handeln:

  • Persönlich und mit den zu vermittelnden Botschaften beim Gegenüber ankommen,
  • erfolgreiche Verhandlungsführung,
  • großes Spektrum an kommunikativen Stilen, die situationsgerecht angewendet werden können, 
  • Durchsetzungsvermögen und Konfliktfähigkeit gepaart mit Verständnis und Sensibilität.

Zielgruppen

  • Deutsche und ausländische Fach- und Führungskräfte, die für längere Zeit in das Zielland entsandt werden.
  • Wir empfehlen, mitausreisende Ehepartner und Kinder in die Vorbereitung mit einzubeziehen bzw. gesonderte Veranstaltungen für diese durchzuführen.
  • Fach- und Führungskräfte, die in realen oder virtuellen Teams mit Kollegen aus dem Zielland zusammenarbeiten.
  • Fach- und Führungskräfte, die häufig in das Zielland reisen oder ausländische Geschäftspartner in Deutschland betreuen.
  • Mitarbeiter, die von Deutschland aus Geschäftskontakte mit dem Ausland unterhalten.
  • Ausländische Mitarbeiter, die in Deutschland arbeiten oder die Werte des Unternehmens weltweit im Sinne der Zentrale vertreten sollen.

Trainer und Zielländer

Wir arbeiten mit hochqualifizierten internen und externen Trainern, Experten und Praktikern aus Wirtschaft und Wissenschaft zusammen und können so für alle Regionen der Welt spezifizierte, inhaltlich und theoretisch fundierte Seminare und Dienstleistungen anbieten.

Zielländer/Zielregionen sind insbesondere:

  • USA
  • China
  • Lateinamerika
  • Russland
  • Arabische Welt
  • Indien
  • Frankreich

Dauer und Form

Die Dauer des Trainings oder Inputs richtet sich nach Ihren Wünschen und Erfordernissen. Wir bieten Ihnen:

  • Vorträge
  • Workshops
  • Business Briefings
  • Pre-departure Trainings
  • Follow-up Trainings

Für eine umfassende interkulturelle Vorbereitung empfehlen wir mindestens drei Tage.

In kürzeren Veranstaltungen kann der Fokus auf einzelne Themen gelegt werden.

Gerne unterbreiten wir Ihnen ein auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Angebot.

Unsere interkulturellen Trainings bieten wir in unseren Centern in Frankfurt, Hamburg, Köln, Mannheim und München an. Darüber hinaus bieten wir die interkulturellen Trainings europaweit in Seminarhotels und bei Ihnen im Unternehmen an.

interkulturelles Training Frankfurt

interkulturelles Training Hamburg

interkulturelles Training Köln

interkulturelles Training Mannheim

interkulturelles Training München

"Der Kurs zur Vorbereitung auf die Prüfung telc Deutsch B2-C1 Medizin war sehr nützlich für mich und ich fühle mich gut auf die Prüfung vorbereitet. Das ganze Team von ci cambio Institut war sehr nett und hilfsbereit."

Dr. Donát Szögyi
Gynäkologe
Pécs, Ungarn