Fachsprachenkurse

Mit speziellen Sprachenkenntnissen zum Erfolg

ci cambio Institut GmbH bietet zahlreiche Fachsprachenkurse für bestimmte Zielgruppen an. Diese Kurse bieten wir zu festen Termine in unseren Trainingscentern, zu individuellen Terminen als firmeninterne Kurse bei Ihnen im Unternehmen oder als firmeninterne Trainings in unseren Trainingscentern an.

Fachbereich Deutsch als Fremdsprache

Deutsch für Gesundheits- und Pflegeberufe

Deutsch für Gesundheits- und Pflegeberufe

Deutsch für Gesundheits- und Pflegeberufe

Werden Sie Ihrer pflegerischen Kompetenz auch sprachlich gerecht! 

Gerade in Pflegeberufen ist Kommunikation eines der wichtigsten Arbeitsmittel. Hier werden die verschiedensten Gespräche mit den unterschiedlichsten Inhalten mit Patienten, Angehörigen, Teamkollegen, Therapeuten und Ärzten geführt. Und häufig geht es um wichtige Informationen, die die Gesundheit eines Menschen betreffen. Kommunikation dient der Diagnostik und oft auch der Therapie. Internationale Pflegekräfte in Kliniken oder in ambulanten Pflegediensten müssen sich nicht nur mit den Fachbegriffen zurechtfinden, sondern auch mit den kulturellen Besonderheiten der Sprache. Der Kommunikationskurs „Deutsch für Pflegekräfte“ hilft, diese Herausforderung zu meistern. Mit anerkannten Methoden lernen internationale Pflegekräfte, sich im deutschen Klinik- und Gesundheitssystem zu orientieren und auszudrücken. Der Schwerpunkt liegt auf der Kommunikation mit den Patienten in Form von Pflegeanamnesegesprächen und der pflegerischen Versorgung. Die Kommunikation mit Kollegen und Vorgesetzten in Form von Pflegevisiten, Diskussion von Pflegeproblemen und Gesprächen mit Ärzten und Angehörigen wird praktisch geübt. Bei Interesse besteht die Möglichkeit, einzelne Pflegebereiche in Form von Exkursionen kennen zu lernen.

Inhalte 

  • Gesundheitswesen in Deutschland
  • Struktur der Pflege in deutschen Krankenhäusern (Pflegehierarchie, Fachausbildungen)
  • Medizinisches Grundvokabular (Anatomie, Materialien im Krankenhaus, Abkürzungen, Stationen)
  • Pflegeanamneseerhebung
  • Pflegerische Versorgung
  • Pflegevisite, Patientenübergabe an verschiedene Bereiche (OP, Intensivstation)
  • Verfassen von Pflegeberichten
  • Umgang mit Patienten
  • Kommunikation mit Ärzten, Vorgesetzten, Kollegen, Angehörigen
  • Erstellen schriftlicher Dokumentationen etc.
  • Methoden Interaktiver, handlungsorientierter und kommunikativer Präsenzunterricht

Zielgruppe

Internationale Pflegekräfte, die in den unterschiedlichen sowohl ambulanten als auch klinischen Pflegebereichen tätig sind oder tätig werden möchten, sind die Zielgruppe dieses Trainings. Teilnehmer mit guten Grundkenntnissen der deutschen Sprache (Level B 1.1), die sich gezielt auf eine Tätigkeit in der Pflege vorbereiten möchten.

Trainingstermine

Den Kurs bieten wir zu festen Termine in unserem Trainingscenter oder bundesweit bei Ihnen im Krankenhaus / in der Pflegeeinrichtung an.

Methode

Direktmethode (Unterricht in der Zielsprache, Rollenspiele, schriftliche Übungsphasen; das aktive Beherrschen der Sprache steht im Vordergrund)

Lernmaterial

In den 300 Unterrichtsstunden werden unterschiedliche Kursbücher und Spezialmaterial zum Thema "Deutsch in der Pflege" durchgearbeitet.

Ausgangslevel

B 1.1

Ziellevel

B 2.2

Abschluss

TELC Deutsch B1-B2 Pflege

Gruppengröße

max. 8 Teilnehmer

Dauer

6 Wochen (300 UStd.)

Unterrichtszeiten

  • Mo-Fr 8:30-12:45 Uhr
  • 5 Trainingseinheiten à 45 Minuten pro Unterrichtstag

Kosten

EUR 2.850,00 inkl. Lernmaterial zzgl. Einschreibegebühr und Prüfungsgebühr

Anmeldung

Sie können sich hier direkt zu den offenen Kurse für Pflegekräfte anmelden

Wenn Sie nur die Prüfung telc Deutsch B1-B2 Pflege ablegen möchten, können sich sich hier direkt zur Prüfung anmelden.

Deutsch für Mediziner

Deutsch für Mediziner

Deutsch für Ärztinnen und Ärzte

Unser Kommunikationstraining richtet sich an Ärzte, Ärztinnen und klinisches Personal. Der Kurs ist für Sie geeignet, wenn Sie bereits länger in Deutschland arbeiten oder in Kürze Ihre Facharztausbildung an einem deutschen Krankenhaus beginnen möchten. Mit unserem Deutschkurs stärken Sie Ihre kommunikativen Fähigkeiten und Ihre interkulturelle Kompetenz im medizinischen Arbeitsumfeld.

Inhalt

In Gruppenkursen oder Einzeltrainings vermitteln wir Ihnen Wissenswertes über das deutsche Gesundheitssystem im internationalen Vergleich und deutsche Krankenhausstrukturen. Sie lernen das Bewerbungsverfahren kennen und trainieren die inhaltliche Gestaltung von Bewerbungsschreiben wie auch eine optimale Vorbereitung auf Vorstellungsgespräche. Sie lernen Fachwörter aus Medizin und Pharmazie, deutsche umgangssprachliche Bezeichnungen von Krankheitsbildern und Organen, unterschiedliche Formen der klinischen Dokumentation und das korrekte Schreiben von Arztbriefen. Wir trainieren mit Ihnen Patientengespräche z.B. zu Anamnese und in Untersuchungssituationen. Weitere Themen sind das deutsche Gesundheitssystem, Krankenhausstrukturen, Patientenvorstellung, apparative Diagnostik, Fallpräsentationen, die Vorbereitung und die Präsentation von Fachvorträgen und das Erstellen einer Bewerbung.

Sie erwerben schnell und sicher sprachliche Kompetenzenin den Bereichen

  • Fachsprache Medizin und Pharmazie
  • Anamnese
  • Körperliche Untersuchungen
  • Apparative Diagnostik
  • Ärztliche Gesprächsführung
  • Patientenvorstellung und Fallpräsentationen
  • Vortragsgestaltung
  • Dokumentationsverfahren und Abfassen von Arztbriefen

Zielgruppe

Ärzte, Ärztinnen und Medizinstudenten

Voraussetzungen

Deutschkenntnisse auf dem Niveau B 1 werden für diesen Kurs vorausgesetzt. Im Vorfeld der Kurses führen wir einen schriftlichen und mündlichen Einstufungstest mit Ihnen durch.

Lernziel

Mit dem Sprachenzertifikat telc Deutsch B2-C1 Medizin belegen Sie folgende fachsprachliche Fähigkeiten:

  • Erfolgreich Arzt-Patienten-Gespräche führen
  • Kommunikation mit Pflegepersonal effektiv führen
  • Standardisierte Arztbriefe schreiben
  • Medizinische Fachsprache zielgerichtet rezipieren

Sie müssen unseren Sprachkurs für Mediziner mindestens mit einer Prüfung auf B2-Niveau abschließen, da diese für die Berufserlaubnis bzw. Approbation bei einem deutschen Landesprüfungsamt gefordert wird.

Trainingstermine

Den Kurs bieten wir zu festen Termine in unserem Trainingscenter oder bundesweit bei Ihnen im Krankenhaus / in der Pflegeeinrichtung an.

Dauer

3 Monate (480 Trainingseinheiten à 45 Minuten inkl. täglicher Selbstlernphasen)

Trainingszeiten 

Die offenen Kurse in unserem Trainingscentern finden Montag bis Donnerstag von 08:30 - 16:15 Uhr und Freitag von 08:30 - 11:15 Uhr statt.

Zu offenen Kursen anmelden

Zur Prüfung telc Deutsch B2-C1 Medizin anmelden

Information anfordern

Fachbereich Englisch

Medical English

Medical English

Der modular aufgebaute Fachsprachenkurs „Medical English“ richtet sich an Ärztinnen und Ärzte, die im weiten Feld der Medizin arbeiten und Englisch mit medizinischer Terminologie im Arbeitsalltag benötigen. Der Kurs vermittelt medizinische Terminologie und hilft dabei, das fachspezifische Vokabular entsprechend sicher anzuwenden. Trainiert wird insbesondere die Anwendung der Fremdsprache im Umgang mit Patienten und Kollegen, sowie sich bei Seminaren und Meetings sicher und fließend in der englischen Sprache verständigen zu können. 

Kursinhalt (Auszug)

Das Seminar beinhaltet das Beschreiben der wichtigsten Arbeitsgänge im medizinischen Alltag, vom Gespräch mit dem Patienten bis zu den Untersuchungen, der Erstellung von Diagnosen sowie der medizinischen bzw. chirurgischen Behandlung. Das Seminar vermittelt den Teilnehmern alle relevanten englischen Vokabeln, aber auch Stilelemente, die im medizinischen Kontext gebraucht werden. Terminologien für Spezialisten und die grammatischen und phonetischen Komponenten des medizinischen Englisch sind ebenfalls enthalten. Zusätzlich arbeitet der Kurs die Unterschiede zwischen amerikanischem und britischem Englisch im medizinischen Bereich heraus. Trainiert wird insbesondere auch anhand von Fallstudien.

Hauptthemengebiete sind beispielsweise (modulabhängig):

  • Anamnesegespräch
  • Informationsaufnahme
  • Einen Patienten untersuchen
  • Umformulieren, Erklären, Anweisen
  • Forschung
  • Medizinische Dokumente
  • Interpretieren, Erklären und Besprechen einer Diagnose
  • Verstehen von Diagrammen und Dokumenten
  • Fallstudien
  • Behandlung: medizinische Behandlung, Physiotherapie, chirurgische Behandlung, Anweisungen geben und verstehen
  • Häufige medizinische Abkürzungen
  • Daten präsentieren
  • Konferenzpräsentationen
  • Fallpräsentationen

Modul A: Basic Medical English 

Umfang:84 Trainingseinheiten à 45 Minuten
Kurslaufzeit:6 Wochenenden
Kurszeiten:

freitags, 15.00-19.00

samstags, 09.00-17.15 Uhr

Anmeldung:

Zu den offenen Kursen in unseren Seminarcentern können Sie sich hier direkt anmelden.

Individuelle Kurstermine sind im Rahmen unseres Programms ci company jederzeit möglich. 

 Modul B: Advanced Medical English 

Umfang:84 Trainingseinheiten à 45 Minuten
Kurslaufzeit:6 Wochenenden
Kurszeiten:

freitags, 15.00-19.00

samstags, 09.00-17.15 Uhr

Anmeldung:

Zu den offenen Kursen in unseren Seminarcentern können Sie sich hier direkt anmelden.

Individuelle Kurstermine sind im Rahmen unseres Programms ci company jederzeit möglich.

 Modul C: Scientific and Medical Presentations 

Umfang:56 Trainingseinheiten à 45 Minuten
Kurslaufzeit:4 Wochenenden
Kurszeiten:

freitags, 15.00 – 19.15 Uhr

samstags, 09.00 – 17.15 Uhr

Anmeldung:

Zu den offenen Kursen in unseren Seminarcentern können Sie sich hier direkt anmelden.

Individuelle Kurstermine sind im Rahmen unseres Programms ci company jederzeit möglich.

English for Cabin Crew

English for Cabin Crew

Diese kommunikativen Übungen vermitteln Flugbegleiter/innen Fachbegriffe, Redewendungen und Vokabeln für die Arbeit an Bord.

  • Speziell für Kabinenpersonal entwickelt
  • Der Aufbau des Buchs orientiert sich am Ablauf eines Flugs vom Briefing und den Vorbereitungen zum Abflug über den Service an Bord bis zur Landung und Übergabe des Flugzeugs
  • Mit praxisnahen Übungen und authentischen Hörtexten aus dem Arbeitsalltag an Bord
  • Nützliche Redewendungen und Begriffe zum Nachschlagen im Anhang

 Themen (Auszug):

  • responsibilities
  • briefing
  • greeting passengers
  • solving problems
  • health issues
  • emergency procedures
  • job requirements.

English for Trade Fairs and Events

English for Trade Fairs and Events

Für Mitarbeiter/innen aller Industriebranchen, die an internationalen Fachmessen und Ausstellungen teilnehmen.

  • Organisation der Teilnahme
  • Vorbereitung von Kundengesprächen
  • Gesprächsführung und Verhandlungen
  • Nachbereitung der Gespräche und Kontakte

English for Human Resources

English for Human Resources

Für Mitarbeiter von Personalabteilungen sowie Beschäftigte von Personalagenturen. Der Kurs vermittelt Wortschatz und Redewendungen anhand typischer Berufssituationen wie Lesen von Bewerbungsunterlagen oder Führen von Gehaltsverhandlungen.

  • Für Mitarbeiter von Personalabteilungen und Personalagenturen
  • Typische Situationen wie Bewerbungen lesen – mit Beispielen – oder Gehaltsverhandlungen führen
  • Interkulturelles Wissen über Bewerbungsunterlagen und Vorstellungsgespräche

English for Marketing and Advertising

English for Marketing and Advertising

Für Mitarbeiter in Werbeagenturen und im Marketing, die mit Kunden und Geschäftspartnern effektiv auf Englisch kommunizieren wollen.

Themen:

  • Finding the customer (e.g. market research)
  • Planning a marketing strategy
  • Creating ads
  • Marketing tools
  • Presenting your public face through public relations, websites, and sponsoring
  • Marketing at trade fairs

English for Sales and Purchasing

English for Sales and Purchasing

Für Mitarbeiter/innen im Verkauf oder im Einkauf. 

  • Alles für internationales Verkaufen und Einkaufen
  • Umfasst Bestellen und Bestellannahme, Bedarfsanalyse, Verhandlungen und Ausschreibungen, Kundenpflege und Verkaufsnachbearbeitung
  • Fachvokabular und -begriffe
  • Interkulturelles Wissen über Verkaufs- und Verhandlungsgepflogenheiten

Themen (Auszug):

  • giving and taking orders
  • assessing client needs
  • tenders and negotiations
  • customer care and after-sales

English for IT Professionals

English for IT Professionals

  • Für Mitarbeiter/innen und Führungskräfte in der IT-Industrie
  • Nützliche Fachbegriffe, Redewendungen und Vokabeln für unterschiedliche kommunikative Situationen im Beruf
  • Authentische Materialien zu typischen Abläufen in der IT-Branche und insbesondere der Softwareentwicklung vom Design über die Umsetzung bis zum Support
  • Der Fachsprachenkurs setzt gezielt auf den Basiskenntnissen auf, die durch die weite Verbreitung englischer Begriffe in der IT-Branche bereits vorhanden sind.

 Themen

  • Designing software
  • Development - turning plans into reality
  • Testing - proving that it works
  • Software problems and solution management
  • Software development and life-cycle issues
  • Software development specification
  • Customer support

 

English for Pharmaceutical Industry

English for Pharmaceutical Industry

Der Kurs vermittelt Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Pharmaindustrie englische Redemittel und Fachterminologie in den folgenden Bereichen des internationalen Pharmageschäfts.

Authentische Texte und realistische Szenarien verbessern die Ausdrucksfähigkeit und machen fit für die Kommunikation innerhalb der Firma sowie mit Geschäftspartnern und internationalen Zulassungsbehörden.

  • Für Mitarbeiter in der Pharmaindustrie
  • Notwendiges Fachvokabular und wichtige Redemittel für Telefonate, E-Mails, Gespräche und Briefe
  • Authentische Materialien zu branchenspezifischen Themen wie Produktentwicklung, Wirkstoffforschung, klinische Prüfungen und Zulassungen
  • Interkulturelles Wissen über das internationale Pharmageschäft

Themen:

  •  Produktentwicklung
  • Wirkstoffforschung
  • Forschung und Entwicklung
  • Qualitätssicherung und Audits
  • Klinische Prüfungen und Zulassungen
  • Produktion und Verpackung

English for Real Estate

English for Real Estate

Für Beschäftigte in der Immobilienbranche. Der Kurs  enthält realistische Dialoge und relevante Redemittel im Kontext. Behandelt werden ebenfalls Begriffs- und Kulturunterschieden. Nützliche Hinweise zu Sprachfallen und false friends runden den Fachsprachenkurs ab.

  • Für Immobilienhändler und -verwalter, Vermögens- und Anlagenverwalter und Effektenbankiers
  • Immobilienpräsentation, Kaufen, Verkaufen, Vermieten, Verpachten, Immobilienverwaltung
  • Trainieren des souveränen Auftritts mit Partnerübungen und Rollenspielen
  • Umgang mit kulturellen Unterschieden bei Verwaltung und Finanzierung
Anmeldung zum onDaF

„Ich habe unser Training wirklich sehr genossen. Unser Trainer ist auf unsere Fragen individuell eingegangen, um diese dann in der Gruppe zu besprechen. Dazu hat auch die kleine Gruppengröße mit nur sechs Teilnehmern beigetragen. Insgesamt kann ich sagen, dass ich nach jeder Unterrichtsstunde auch etwas dazugelernt habe.”

S. Schmitt
Einkauf